Gute Besserung


Wolf Dietrich
Als wär gar nichts je gewesen,
wirst du schnell wieder genesen!

Jole von Weißenberg
Der Schmerz bleibt nur für kurze Zeit,
dann stehst du wieder fürs Leben bereit!

Frank von Schillerberg-Gosheim
Gesundheit ist das höchste Gut!
Ich wünsche dir viel Kraft und Mut!

Wolf Dietrich
Ich steh dir bei und mach dir Mut!
Bald geht’s dir sicher wieder gut!

Frank von Schillerberg-Gosheim
Darf ich dich fit spritzen mit meiner Liebe?

Jole von Weißenberg
Werd bloß wieder schnell gesund!
Denn ohne dich, da läuft’s nicht rund!

Frank von Schillerberg-Gosheim
Mal unter uns, so ganz intim:
Bin ich nicht gute Medizin?

Gute Besserung ... "Wer krank im Bett liegt, leidet nicht nur körperlich aufgrund von Schmerzen, Unwohlsein, Abgeschlagenheit und Energieverlust. Auch das seelische Gleichgewicht gerät aus den Fugen, da man nicht mehr teilhat am normalen Leben, zur Untätigkeit verurteilt ist, soziale Kontakte vermisst und bisweilen auf fremde Hilfe angewiesen ist. Hier tut jede Form der Aufmunterung gut: eine E-Mail, ein Anruf, eine Karte oder ein Krankenbesuch wirken sich wohltuend auf die Gemütslage des erkrankten Menschen aus und können sogar den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen. Nicht umsonst hat der deutsche Arzt und Philosoph Paracelsus bereits im 16. Jahrhundert den Ausspruch „Liebe ist die beste Medizin“ getätigt. Vom Lachen behauptet man das bisweilen auch, weshalb – je nach Art der Erkrankung – auch humorvolle Genesungswünsche immer eine gute Idee sind."

Frank von Schillerberg-Gosheim
Was immer dir dein Arzt auch sagt:
Unsere Pläne nur vertagt!

Wolf Dietrich
Meine Gefühle können dich zwar nicht heilen,
doch werden sie immer bei dir verweilen.

Anzeige

Jole von Weißenberg
Am Tropf hängst du und leidest sehr.
Doch Kopf hoch:
Bald fahr’n wir ans Meer.

Frank von Schillerberg-Gosheim
Du steckst noch voller Energie!
Dein Lebensmut, der schwindet nie!

Wolf Dietrich
Ich wisch mir die Tränen aus dem Gesicht.
Wen von uns hat’s denn nun schlimmer erwischt?

Jole von Weißenberg
Wenn es dir wieder so gut geht, wie ich mir das wünsche,
werde ich Schwierigkeiten haben dir zu folgen.

Wolf Dietrich
Bald stoßen wir an mit ein paar Bieren
auf unschädlich gemachte Viren!

Gute Besserung ... "Beim Formulieren von Genesungswünschen braucht es besonderes Fingerspitzengefühl, das auf die persönliche Situation des erkrankten bzw. verletzten Menschen angepasst sein muss. Ton und Wortwahl sollten wohlüberlegt sein und sich nach der Schwere der gesundheitlichen Beeinträchtigung richten. So kann dem gebrochenen Arm eines beim Skilaufen verunfallten Freundes durchaus witzig begegnet werden, während die an Krebs erkrankte Tante einer sensiblen und mitfühlenden Ansprache bedarf. Grundsätzlich aber sind aufmunternde Worte und positive Formulierungen immer die bessere Alternative zu Mitleidsbekundungen und dem Ausformulieren der eigenen Betroffenheit. Denn wer krank ist, hat es meist ohnehin schon schwer genug."
Anzeige

Jole von Weißenberg
Auf das es Dir bald besser geht
und die Sonne wieder am Himmel steht!

Jole von Weißenberg
Gesund sollst Du mir wieder werden
das ist das wichtigste auf Erden.

Wolf Dietrich
Genesung wünsch ich Dir von Herzen,
endlich Schluss jetzt jetzt mit den Schmerzen

Wolf Dietrich
Ich wünsch Dir ganz viel Kraft
die baldige Genesung schafft!

Frank von Schillerberg-Gosheim
Lebenskraft bei hohem Fieber,
vertreibt die Krankheitsgeister wieder.

Jole von Weißenberg
Zur guten Besserung jetzt ein Gedicht,
zaubert Dir Lächeln ins Gesicht.
Mit viel Kraft und Besonnenheit
ist Dein Genesungsweg nicht weit.

Anzeige

Jole von Weißenberg
Besser Dich mein altes Haus
und ich bezahl den nächsten Schmaus.