Geburtstagsgrüße


Joachim Ringelnatz
Ein Mann kommt in die Jahre, wenn seine Schulden immer älter und seine Freundinnen immer jünger werden.

Jonathan Swift
Jeder möchte lange leben, aber keiner will alt werden.

Karel Čapek
Humor ist das Salz der Erde, und wer gut durchsalzen ist, bleibt lange frisch.

Johann Wolfgang von Goethe
Vieles wünscht sich der Mensch, und doch bedarf er nur wenig.

Antoine de Saint-Exupéry
Man muss lange leben, um ein Mensch zu werden.

Jean de la Bruyère
Jugend ist oft arm: Man hat noch nichts erworben oder noch nichts geerbt.
Reichtum und Alter finden sich zu gleicher Zeit ein: So selten geschieht es,
dass Menschen alles Gute auf einmal haben!

Robert Musil
Keine Grenze verlockt uns mehr zum Schmuggeln als die Altersgrenze.

Geburtstagsgrüße ... "Was wünscht man eigentlich zum Geburtstag? Ganz traditionell wohl „Alles Gute“. Aber macht man es sich damit nicht etwas einfach? Wer etwas ausführlicher wird, wünscht vielleicht noch Liebe, Glück, Zufriedenheit oder Erfolg. Aber auch diese Begriffe wurden im Rahmen von Geburtstagsgratulationen inzwischen so häufig verwendet, dass ihre Bedeutung abstumpft. Derartige Glückwünsche überfliegen wir häufig nur noch und vergessen wir dann rasch wieder. Das ist schade. Und wenn Sie nicht wollen, dass Ihr Glückwunsch auch sofort in Vergessenheit gerät, entscheiden Sie sich doch einmal bewusst gegen die üblichen Klassiker. Auf dieser Seite haben wir eine Reihe an außergewöhnlichen Geburtstagsglückwünschen für Sie gesammelt. Suchen Sie sich einfach den aus, der am besten zu Ihrem Geburtstagskind passt!"

Johann Wolfgang von Goethe
Wer die Körner wollte zählen,
die dem Stundenglas entrinnen,
würde Zeit und Ziel verfehlen,
solchem Strome nachzusinnen.

Friedrich Schleiermacher
An meinem Geburtstag ließ sich freilich
das Gewicht dieser Zeit nicht ganz abschütteln;
aber ich bin damit ganz zufrieden;
denn es trägt sich am leichtesten, wenn man es beständig fühlt.

Anzeige

Jonathan Swift
Kein kluger Mann hat jemals gewünscht, jünger zu sein.

Altirischer Segenswunsch
Möge aus jedem Samen, den du säst, wunderschöne Blumen werden, auf daß sich die Farben der Blüten in deinen Augen spiegeln und sie dir ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Altirischer Segenswunsch
Ich wünsche dir
die zärtliche Ungeduld des Frühlings,
das milde Wachstum des Sommers,
die stille Reife des Herbstes
und die Weisheit des erhabenen Winters.

Irischer Segenswunsch
Mögest du dir die Zeit nehmen, die stillen Wunder zu feiern, die in der lauten Welt keine Bewunderer haben.

Frank Kafka
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.

Geburtstagsgrüße ... "Irische Segenswünsche erfreuen sich einer großen Popularität bei der Verwendung als Geburtstagswunsch. Sie drehen sich um ganz verschiedene Themen und nicht immer explizit um den Geburtstag. Doch gerade das macht sie so besonders. Wer dennoch darauf besteht, den Geburtstag explizit in der Karte zu erwähnen, kann das durch ein ergänzendes „Alles Gute zum Geburtstag“ am Ende des Spruches tun. Durch die Themenvielfalt lässt sich für fast jede Person in jeder Lebenslage ein passender Segensspruch finden, der Inspiration fürs neue Lebensjahr liefert. Das zeigt, dass man sich tatsächlich Gedanken über das Geburtstagskind gemacht hat, und wirkt damit viel persönlicher als ein kurzes „Happy Birthday“."
Anzeige

Anatole France
Nichts ist so sehr für die gute alte Zeit verantwortlich
wie das schlechte Gedächtnis

Arthur Schopenhauer
Wie man, auf einem Schiffe befindlich, sein Vorwärtskommen nur am Zurückweichen und demnach Kleinerwerden der Gegenstände auf dem Ufer bemerkt, so wird man sein Alt- und Älterwerden daran inne, daß Leute von immer höhern Jahren einem jung vorkommen.

Friedrich Ast
Das Leben ist Ewiges und Zeitliches zugleich; das Ewige ist sein Wesen, das Zeitliche seine Form und Bildung.

Nicolas Boileau-Despréaux
Jedes Alter hat seine Vergnügungen, seinen Geist und seine Sitten.

Marcus Tullius Cicero
Niemand ist so alt, daß er nicht glaubte, noch ein weiteres Jahr leben zu können.

Matthias Claudius
Geburtstag, sei mir willkommen!
Und fröhlich will ich an dir sein,
Das hab ich mir recht vorgenommen,
Und trinken Wein
Und trinken Wein und singen Lieder -
Aber Geburtstag, komm auch, wenigstens noch einmal, wieder.

Erich Kästner
Du weißt, mein Bester, dass ich nichts beschönige:
Deshalb vergiss nicht, was man leicht vergisst:
Doppelt so alt wie du heute geworden bist,
werden nur wenige.

Anzeige